+41 (0)79 222 82 08
 

9 Feng Shui Home-Office Tipps die wirksam sind!


Home-Office!
Viele haben noch nie im Home-Office gearbeitet und nicht für alle ist es ein Glück. Die Tatsache, dass auch die Kinder zum Home-Office verdonnert sind, macht es nicht gerade leichter. Diese neuen Teamkollegen wollen beschäftigt werden. Umso wichtiger:

9 + 3 Feng Shui Tipps für ein gutes Gelingen.

 1. Trenne so weit wie irgend möglich berufliches und privates. Aha, wie soll das möglich sein wenn, die ganze Familie zuhause ist? Gute Frage, positive Antwort – es ist möglich.

2. Der Arbeitsraum: Auch wenn es praktisch wäre, bitte nicht ins Schlafzimmer. Gerade in Zeiten wie diesen musst du sorge zu dir und deinen Lieben tragen. Dich gut erholen können, dich am Tag auch mal rausnehmen, dich zurückziehen können. Das ist die „Aufgabe“ des Schlafzimmers.
2.1. Steht dir kein separater Raum für dein Home-Office zur Verfügung, dann ist es hilfreich eine Zonen zu schaffen. Heisst: Optisch einen Home-Office Bereich abzutrennen. Ein Wandregal, eine Kommode oder auch ein paar Stühle können dir die Office-Zone abgrenzen. Dies gibt dir und den Familienmitgliedern das Gefühl, hier ist Arbeitszone und es hilft vom Privat- in den Berufsmodus zu wechseln.

3. Arbeitstag, Morgenritual – behalte es bei! So gelingt dir die Umwandlung von der Privat zur Business-Person. Das betrifft auch deine Kleidung. Setze dich auf keinen Fall mit den Jogginghosen an den Arbeitstisch. Das suggeriert dir und der ganzen Familie Freizeit, was es nicht ist. Vor allem auch für die Kinder macht es einen Unterschied. Zeige, dass du jetzt bei der Arbeit bist in dem du dich entsprechend kleidest.

4. Position des Schreibtischs: Eine feste Wand im Rücken und der Blick in den Raum. Das hilft dir sehr, dich besser zu konzentrieren. In unserm Urinstinkt wollen wir immer wissen, was hinter uns geschieht. Haben wir dies nicht im Blickfeld, gleichen wir es mit vermehrt hinhören aus. Was uns mehr Konzentration und schnellere Ermüdung beschert. Ist die optimale Platzierung aus Platzgründen einfach nicht möglich, nehme einen Spiegel zu Hilfe. Stelle ihn allerdings nicht so hin, dass du dich selbst siehst. Hier ein Pickel und dort ein graues Haar wären auch zu viel Ablenkung.
4.1: Sitzposition am Schreibtisch, setz dich hin und spüre nach wie es sich anfühlt. Positioniere den Schreibtisch bewusst. Ich habe bei etlichen Beratungen und auch bei mir selbst festgestellt: Ein paar Zentimeter können den Unterschied machen.

5. Raum auf Home-Office, auf arbeiten programmieren. Struktur ist angesagt! Umgibt dich schmutzige Wäsche, die Spielsachen der Kinder oder andere Unordnung, hast du es schwer dich zu konzentrieren. Es kostet dich mehr Kraft. Es erschwert dir den Wandel von der Privat- zur Business  Person.
Chaos im Aussen bewirkt Chaos im Kopf. Äussere Ordnung schafft innere Ordnung! Oder wie Aussen so Innen. Deshalb, zuerst ein paar Minuten aufräumen. Am besten bevor du dich in den Berufsmodus „umwandelst“. Sind die Kinder vermehrt zuhause empfiehlt sich die Aufräumaktion eher am Abend. Bist du alleine, empfehle ich dir dies am Morgen. Noch bevor du die Arbeit beginnst, hast du bereits ein gutes Gefühl schon etwas geschafft zu haben. Und, du musst nicht immer wieder denken: Ich sollte noch die Wäsche einfüllen…
Mehr zu diesem Thema findest du hier mit Video.

6. Der Schreibtisch: Bedenke, es ist dein Home-Office nicht dein privates Pult. Also gestalte den Schreibtisch wie ein Büroschreibtisch in der Firma. Platziere Dinge aus der Firma auf deinem Schreibtisch. Umgebe dich so weit wie möglich mit den Farben der Firma, Logo, Utensilien, Schreibunterlage, Kalender. Bringe die Energie deines Firmenbüros auf deinen Schreibtisch oder noch besser in den Raum. Verbinde dich energetisch mit der Firma. Das trägt sehr zur Produktivität bei und gibt dir das Gefühl bei der Arbeit zu sein.
6.1 Bist du selbständig und dauerhaft im Home-Office kannst du deiner Arbeit eine höhere Wertigkeit geben in dem du dich auch mit schönen, wertigen Dingen auf deinem Bürotisch umgibst.

7. Zeit: Schaffe dir Zeitblöcke. Z.b. mit der berühmte Pomodoro Technik von Francesco Cirillo. Er stellte seine Küchenuhr (die die Form einer Tomate hatte, deshalb Pomodoro) und arbeitete in der Zeit effizient, konzentriert. Die Küchenuhr konnte auf 25 Minuten gestellt werden. Was einen Rhythmus von 25 Minuten Arbeiten – 5 Minuten Pause ergab. Nach 4 Einheiten gibt es eine Pause von 30 Minuten. Diese Technik ist unter vielen Home-Office-Profis ziemlich beliebt.  Probieren geht über studieren. Schau, ob dieser Rhythmus dir entspricht!
7.1 Die ersten 25 Minuten des Arbeitstages werden für die Einteilung der 25-Minuten Zeitblöcke reserviert. Die Effizienz wird dadurch gesteigert, allerdings auch etwas der Selbstdruck. Probiere es aus und entschiede, ob es für dich stimmig ist.

8. Wenn du in deine Home-Office nicht die Türe hinter dir schliessen kannst, also der Schreibtisch sichtbar bleibt, räume ihn auf. Sammle am Abend alles ein und verstaue Papiere, Ordner in einem Regal oder in einer schönen Box.

9. Feierabend-Ritual. Genauso wichtig wie das Morgenritual ist das  Feierabend-Ritual. Verlasse den Raum oder die Büro-Ecke, wechsle die Kleider und geniesse den Feierabend mit der Familie.

Im Home-Office ist es viel, viel schwieriger das Gedankenkarussell anzuhalten und die Arbeit zu beenden. Vor allem, wenn du am Tag getrödelt hast und dich zu viel ablenken liest, das Pensum noch nicht geschafft ist. Deshalb beherzige die obigen Tipps damit du ohne schlechtes Gewissen in den Feierabend gehen kannst.

Probiere die Feng Shui Home-Office Tipps aus. Auch, wenn dir der Eine oder Andere banal erscheint.
Beherzige sie im Grundsatz und passe sie für dich an, wie es für dich stimmig ist.
Ganz besonders lege ich dir diese ans Herz, wenn du am Anfang deiner Home-Office Karriere stehst. Klare Regeln und Strukturen erleichtern dir die Arbeit, das Zusammenleben und im Endeffekt den Erfolg. Haben sich Zeitfresser, Energiefresser erst mal eingenistet, ist es viel schwieriger diese auszumerzen, gerade in einer Familie.
Feng Shui ist eine Methode, die uns im Wesentlichen bewusst macht wie unsere Umgebung uns beeinflusst, wie sie auf uns wirkt. Der Erfolg liegt darin dies für dich zu nutzen. Deshalb ist es entscheidend, wo du arbeitest, mit was du dich umgibst.
Hab Spass.

 

Hier kannst du dir kostenlos einen Ratgeber für mehr Leichtigkeit holen.
Er hilft dir Energieräuber, die dich in deinem zu Hause unterbewusst Kraft kosten, aufzuspüren.

mehr erfahren…

Hole dir hier kostenlos mehr Leichtigkeit...nte.

Wer schreibt hier?

Miranda Karlen - Ihre Feng Shui Beraterin. Ich helfe Frauen, Männer und Familien sich bewusster einzurichten. Ein Zuhause zu schaffen, voller positiver Energien damit die eigene Lebensenergie gestärkt. Ziele und Träume lassen sich dann leichter erreichen.
Ich bin auch Ihre Feng Shui Beraterin, wenn Sie ein Geschäft besitzen. Geschäftserfolg hängt von vielen Faktoren ab. Ein zentraler ist sicher, wie sich der Inhaber und seine Mitarbeiter fühlen. Auch hier kann Feng Shui massgeblich unterstützen.

Home-Office und Ergonomie

Plötzlich Home-Office Viele sind nicht gewohnt von zu Hause aus zu arbeiten. Es kann eine Herausforderung an dich und deine Mitbewohner sein. Auch wenn jetzt alles plötzlich kam, es gibt immer gute Lösungen Wie kannst du Schulter und Nackenschmerzen verhindern beim...

9 Feng Shui Home-Office Tipps die wirksam sind!

9 Feng Shui Home-Office Tipps die wirksam sind!Home-Office! Viele haben noch nie im Home-Office gearbeitet und nicht für alle ist es ein Glück. Die Tatsache, dass auch die Kinder zum Home-Office verdonnert sind, macht es nicht gerade leichter. Diese neuen Teamkollegen...

Classic Blue – Die Farbe des Jahres 2020

Classic Blue - Die Farbe des Jahres 2020Die Farbe des Jahres 2020 : Classic Blue 19-4052 Wie es der Name schon verrät, ist Classic Blue eine zeitlose Farbe. Blau ist im Allgemeinen eine tiefgründige Farbe die von vielen instinktiv als beruhigend empfunden wird. Sie...